Ein Portfolio von Absatzmärkten

Aus Indischem Sandelholz werden viele verschiedene Produkte hergestellt, die auf der ganzen Welt nachgefragt werden.

Auf den traditionellen Märkten werden Sandelholz-Produkte für religiöse und zeremonielle Anwendungen sowie für Heilmittel, aber auch von der
Parfüm- und Kosmetikindustrie nachgefragt. Diese Nachfrage wird auf etwa 28.000 Tonnen Holz pro Jahr geschätzt.

Ein neuer, lukrativer Markt entwickelt sich aktuell in der Pharma-Industrie. Es wird angenommen, dass die Nachfrage dadurch in den nächsten
10 Jahren weiter auf ca. 45.000 Tonnen jährlich steigen wird. 

 


Jäderberg & Cie. - Absatzmärkte Geographisch

Absatzmärkte weltweit

Indisches Sandelholz ist wegen der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten seiner Holz- und Ölprodukte
sowie seiner darauf basierenden, verarbeiteten Endprodukte weltweit auf sehr unterschiedlichen Märkten nachgefragt und sehr begehrt. Neben der starken Nachfrage in der Parfüm- und Kosmetikindustrie in
den USA und Europa, ist die Nachfrage in Asien fast ausschließlich durch die Verwendung von Indischem Sandelholz für religiöse und zeremonielle Zwecke getrieben.

Mehr erfahren

Jäderberg & Cie. - Absatzmärkte Traditionell

Traditionelle Absatzmärkte

Die durch unseren Asset-Partner Quintis geschätzte weltweite Nachfrage nach Indischem Sandelholz von ungefähr 28.000 Tonnen pro Jahr entspricht einem Marktvolumen von USD 3 Mrd., wovon heute mehr als 86% der Nachfrage auf traditionelle Verwendungszwecke entfällt. Für die weltweite Nachfrage nach Indischem Sandelholz in den nächsten 10 Jahren wird ein Marktwachstum insgesamt um ca. 50% auf rund 45.000 Tonnen pro Jahr angenommen.

Mehr erfahren

Jäderberg & Cie. - Wachstumspotential Pharma

Wachstumspotential Pharma

Es wird angenommen, dass das prognostizierte Marktwachstum der weltweiten Nachfrage nach Indischem Sandelholz in den nächsten 10 Jahren von heute 28.000 Tonnen auf ungefähr 45.000 Tonnen Kernholz pro Jahr stark von neuen Anwendungen für Indisches Sandelholz in der Pharma-Industrie getrieben wird. Unser Asset-Partner Quintis ist weltweit der einzige Hersteller von Indischem Sandelholz, der das Indische Sandelholz-Öl in ausreichender Qualität für Anwendungen in Pharma und Medizin produzieren kann.

Mehr erfahren